Sie sind hier: 

>> Archiv mit Fotos, Videos  >> Wette Einbeck 

Wette Einbeck


Beispiel UW-Wette ZDF-Wetten dass... aus Einbeck. In einem getauchten VW-Polo sitzen zwei Apnoetaucher (Taucher müssen im Fahrzeug sitzen und die Luft anhalten, keine Pressluftversorgung) und in einem Zeitraum von cirka 4 Min. müssen 12 Taucher mit Ihrer Lungenkraft (Ausatemluft, auftauchen, einatmen, abtauchen, Luft unter Wasser in die ums Fahrzeug montierten Hebesäcke einblasen) den getauchten VW-Polo live bergen und zur Oberfläche transportieren.


Wette wurde am 11.12.2004 in der ZDF-Sendung Wetten dass...? gewonnen und das Team wurde auch Wettkönig. Wir haben mit 5 Live-Unterwasserkameras für das ZDF die UW-Bilder produziert. Wir danken dem ZDF-Mainz, dass wir obigen Wetten dass...? Sendemitschnitt aus Einbeck verwenden dürfen (Copyright ZDF-Mainz 12/2004). Das ZDF produzierte die Aussenstelle mit einem Ü-Wagen, sämtliche 5 Live-Unterwasserkameras mit Tauchteam wurden von uns beigestellt (1 x Übersichtstotale, 2 x UW-Minicams im getauchten Fahrzeug auf dem Armaturenbrett montiert, 2 x UW-Kameras mit Tauchern rechts und links vom Fahrzeug).

Fotogalerie UW-Einsatz aus Einbeck

Obige Foto-Aufnahmen entstanden während der Probe mit einem baugleichen roten VW-Polo. Bei der Livesendung wurde der gelbe VW-Polo eingesetzt. Volkswagen-Wolfsburg hatte aus den Originalfahrzeugen zuvor sämtliche Öle, Fette, Schmierstoffe und Wachsschichten entfernt. Links ein Screenshot der ehemaligen Berichterstattung der Einbecker-Morgenpost.

zurück zur Übersicht Archiv
Startseite